Sehenswürdigkeiten im Dubai-Lexikon

Wer sich in der Altstadt umsieht, findet den Gewürzmarkt, der nicht nur ein historisches Ausflugsziel ist, sondern wo man auch heute noch vielfältige Gewürze kaufen kann, die in Mitteleuropa teilweise fast unbekannt sind. Für die Touristen eine magische Anziehungskraft haben die zahlreichen Schmuckhandlungen. Es gibt dafür den sogenannten Goldmarkt, wo sich viele solcher Läden befinden. Die alten Holzfassaden geben dem Ensemble ein typisches orientalisches Aussehen mit der dazugehörenden Atmosphäre. Die Händler und Lastenträger, die den Touristen hier zahlreich begegnen, verstärken den Eindruck noch. In der Nähe des großen Hotels „The Andress“ befinden sich „Souq al Bahar“ und „Dubai Mall“. Das dritte Gebäude im Bunde ist der Burj Khalifa. Im Dreieck, das die Sehenswürdigkeiten bilden, finden allabendlich Wasser- und Lichtspiele statt. Dieses Schauspiel wird von Touristen und Einheimischen stets umlagert.

Die renovierte Altstadt mit dem alten Markt ist das Highlight der Innenstadt. Hier kann man so viel Schönes und Interessantes sehen, dass man kaum alle Eindrücke auf einmal verarbeiten kann. Ebenfalls zu sehen ist hier eine Rekonstruktion des alten Herrscherpalastes, der heute ein Museum beherbergt.

Dubai ist in den letzten Jahren zu einem teuren Einkaufsparadies geworden. Boutiquen mit Edelmarken vermitteln mitunter den Eindruck, man sei in Europa.

Zudem gibt es einen Strandpark, der von Touristen und Einheimischen gern besucht wird. Aus religiösen Gründen sind hier freizügige Bademoden verboten. Auch darf nicht fotografiert werden.

Ein berühmter Golf-Club zieht viele Freunde dieses Sports an. Alljährlich findet hier ein PGA-Turnier statt, das überregional bekannt wurde. Dubai-Stadt ist (noch) keine klassische Touristenmetropole, aber hochinteressant.


Fotos zum Thema Dubai finden Sie in unserer umfangreichen Fotogalerie.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kurzinformationen

Staat: Vereinigte Arabische Emirate
Emirat: Dubai
Währung: Dirham
Einwohner: ~1,82 Mio.
Fläche: 3.885 km²
Zeitzone: MEZ+3, UTC+4
Internetdomain: .ae