Gewürzmarkt im Dubai-Lexikon

Den Duft des Orients erleben die Besucher des Gewürzmarktes hautnah. Der Gewürzmarkt liegt zwischen der Old Baladiya Street und der Al-Ras Street. Diese liegen im Stadtteil Deira. Die Besucher werde bei der Dubai Reise versetzt in 1001 Nacht. Die Besucher können in der unmittelbaren Nachbarschaft vom Gold-Souk bummeln und sich verzaubern lassen von der orientalischen Atmosphäre. Das typische Mobiliar zeigt sich auf dem Markt wie auch das geschäftige Treiben, wie es bei den orientalischen Märkten der Fall ist. Der Gewürz-Souk ist schon von weitem zu riechen. Unter anderem werden auf ihm traditionelle Gewürze verkauft wie sie in der arabischen Küche zu finden sind wie unter anderen Safran, Kardamom, Pfeffer, Koriander und Zimt. Auch Kurkuma ist dort zu finden. Des Weiteren finden Besucher auch Nüsse und orientalische Früchte dort vor. Diese können in beliebiger Menge erworben werden bei den pakistanischen und indischen Händlern. Sie sind nicht wie üblich in Gläsern abgepackt sondern. Auf dem Gewürzmarkt werden die Gewürze normalerweise in der gewünschten Menge in Stofftaschen verpackt. Des Weiteren gibt es auch praktische, alltägliche Utensilien die notwendig sind zum Leben, wie zum Beispiel Töpferartikel Räucherstäbchen und Körbe. Die abgepackten Gewürzbeutel sind auch ein nettes kleines Souvenir. Oft werden die Besucher direkt angesprochen von den Verkäufern. Feilschen sollte nicht vergessen werden, denn dies ist dort Tradition. Bekannt ist der Gewürz-Souk wegen seinen kleinen Gassen, der direkt neben der Anlegestelle der Dhows liegt. In direkter Nähe liegen auch viele Einkaufsmöglichkeiten direkt nebeneinander. Ein Besuch des Gewürz-Souk lässt sich so hervorragend kombinieren mit einem Shoppingbummel.

siehe auch Grand Souk Deira

In diesem Artikel wird das Thema Gewürzmarkt behandelt. Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen. Weitere Artikel finden Sie unter dem entsprechenden Buchstaben.
Text (c) 2017: C. H.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.


Hauptseite | Impressum