Aquarium im Dubai-Lexikon

Wer nach Dubai als Tourist kommt, darf sich das Aquarium nicht entgehen lassen. Es ist eine der berühmtesten Touristenattraktionen. Gelegen in Dubai Mall, zwischen vielen Geschäften, findet man das Aquarium von Dubai. Angeblich ist es eines der größten der Welt. Rund 33.000 Meeresbewohner leben hier. Rund 85 verschiedene Arten sind im Aquarium vertreten und sind auf mehreren Etagen im Wasser zu Hause. Rund 10 Millionen Liter Wasser sorgen dafür, dass sich die Bewohner wohlfühlen.

Ein Lichtsystem simuliert Tag und Nacht, sodass es den Fischen an nichts fehlt. Die größte Attraktion ist ein Glastunnel, durch den man gehen kann. Dabei schwimmen die Haie sogar über den Köpfen.

Das Aquarium an sich kann man von außen kostenlos anschauen. Möchte man den Glastunnel durchschreiten, muss man Eintritt bezahlen. Die Frontscheibe des Aquariums misst über 30 Meter mal 8 Meter und ist sicherheitshalber 75 Zentimeter dick, denn der Wasserdruck ist erheblich. Ein Kombiticket zusammen mit dem Unterwasser-Zoo ist möglich. Öffnungszeiten sind täglich.


Hauptseite | Impressum